Über uns

 

michaelheadshotMichael J. Shea ist einer der führenden Lehrer und Autoren auf dem Gebiet der somatischen Psychologie, der myofaszialen Entspannung und der Craniosacral-Therapie. Er leitet Seminare in den USA, Kanada und Europa.

Biografie

Ich habe 2019 eine 100%ige dienstbedingte PTSD-Invalidität bestätigt bekommen. 1972 war ich als Soldat der US-Armee in einen terroristischen Bombenanschlag verwickelt. Infolge der Erfahrung dieses moralischen Verstoßes und der daraus resultierenden moralischen Verletzung habe ich mein Leben damit verbracht, Therapien und Methoden zu studieren und zu praktizieren, um mich selbst und andere zu heilen.

Ich hatte das Glück, dass Dr. Jim Jealous einer meiner Mentoren war. Er hat mich dabei begleitet, meinen Embryo zu finden, seine Metapher für Liebe und Mitgefühl. Die biodynamische Craniosacral-Therapie ist ein Geschenk der Natur, und ich habe das Glück, sie ein wenig zu kennen und weitergeben zu dürfen. Sie ist nicht mein Eigentum. Sie passt zu den Bedürfnissen der heutigen Klienten.

Ich wende diese Prinzipien jetzt auf das cardiovasculäre System, das Herz und das Immunsystem an, welches nun das Zentrum des biodynamischen Modells ist, das ich lehre und praktiziere.

Zurzeit mache ich eine Ausbildung zum buddhistischen Seelsorger, um Leidenden spirituell zu dienen.

Lehrstil

Ich lehre das sogenannte Modell der Long Tide. Es basiert auf der Wahrnehmung der Primären Respiration und ihrem Wechselspiel mit der Dynamischen Stille. Ich beginne meinen Unterricht mit einer angeleiteten Meditation, die am Nachmittag auf die Arbeit an der Liege angewendet wird. Danach halte ich einen Vortrag oder mache eine A/V-Präsentation. Vor dem Mittagessen zeige ich dann die ersten Schritte der praktischen Arbeit. Den ganzen Nachmittag verbringen wir damit, die Arbeit an der Liege und die entsprechenden Fertigkeiten zu üben, wobei wir die Zeit mit Fragen und Antworten abwechseln.

Bücher

Seine Bücher umfassen die Somatische Psychologie und Biodynamische Craniosacral-Therapie – Band 1 bis 5, Myofascial Release Therapy und Biodynamische Craniosacral-Therapie: Das Herz der Praxis.

Persönlich

Dr. Shea wohnt mit seiner Frau Cathy in Südflorida.

 

 

Almut Althaus ist Heilpraktikerin mit Spezialisierung auf Körperarbeit (Shiatsu und Craniosacral-Therapie) und arbeitet seit Anfang der 90er Jahre in eigener Praxis.

Biografie

Ich habe mich schon sehr früh mit Gesundheit beschäftigt. Dabei führte mein Weg über die Ernährung (Makrobiotik) zum Shiatsu. Damals wusste ich sogleich, dass ich diese Art/Kunst der Berührung lernen möchte. Auf der Suche nach einer zu mir passenden Ausbildung, landete ich im Kientalerhof. Dort absolvierte ich zuerst meine Shiatsu-Ausbildung und traf dann auf Michael. Ich machte meine CST-Ausbildung also noch bei Michael, den ich zeitgleich als Kursmanagerin betreute. Daraus erwuchs eine tiefe Freundschaft und die Idee und Umsetzung von Weiterbildungen im deutschsprachigen Raum. Unsere Verbindung ist von großer Tiefe und gegenseitiger Wertschätzung geprägt.

Mein Motto

Die healthy! Ich bin der Überzeugung, dass Gesundheit etwas ist, was wir selbst prägen, worauf wir einen sehr großen Einfluss haben, die wir uns nicht von außen zerstören lassen sollten. Deshalb bin ich sehr experimentierfreudig und habe mir zum Ziel gesetzt, gesund zu sterben.

Persönlich

Almut wohnt mit ihrem Ehemann und den jugendlichen Zwillingen in der Mitte Deutschlands.